• Neubau von Baggerschaufel, Grabenlöffel und Greifer

  • Instandsetzung von Baggerwerkzeugen - Austausch von Bodenblechen, Schneiden und Zähnen an Baggerschaufeln und Greifern

  • Instandsetzung von Kippmulden und -containern ( verschleißfeste Auskleidung für Schüttgut oder Schrottbehälter )

  • Aufpanzerung auf Verschleißpunkte an Bau- und Abbruchwerkzeugen

  • Fertigung von Schweißkonstruktionen für den Maschinenbau

  • Stahlkonstruktionen im Stahlhoch und -tiefbau

  • Brücken und Brückenteile, Geländer

  • Hilfs- und Montagekonstruktionen

  • Treppenanlagen und Bedienstege

  • Blecharbeiten, Wand- und Deckenverkleidungen, Dachbekleidung ( Trapezblech )

  • Schweißnahtprüfung ( PT )

  • Brennschneidarbeiten bis 200 mm

  • Schweißfachbetrieb - Schweißarbeiten in den Schweißverfahren E - Hand, MAG, WIG

  • verarbeitete Stähle: allgemeine Baustähle WK2 1.1 - 1.4, S235 - S355 ( früher St 37 - St 55 )

  • Zulassung nach DIN 18800 - 7 Kl E vorhanden

  • Edelstahl WKZ 1.4301 - 1.4404

  • x5CrNi 18-10 (bekannt als V2A )

  • x2CrNiMo 17-12-2 ( bekannt als V4A )

  • Hochverschleißfeste Stähle xAR, Brinar, Hardox